Saturday, 21 September 2019

Allgemein

In den allgemeinen DSGVO/GDPR Einstellungen des WebsiteAnalyser können Sie allgemeine Analysen zur DSGVO/GDPR auswählen, welche bei jeder Webseitenanalyse und für jede URL bzw. deren Quellcode durchgeführt werden. Die Auswahl erfolgt schnell und einfach durch Klicken auf die "Checkbox" aktivieren oder deaktivieren.

Die allgemeinen Einstellungen zur DSGVO/GDPR finden Sie im Einstellungendialog unter DSGVO/GDPR ⇒ Allgemein.

Ansicht - Allgemeine DSGVO/GDPR Einstellungen des Einstellungen Dialoges des WebsiteAnalyser

Allgemeine DSGVO/GDPR Einstellungen:

EinstellungBeschreibung
SSL Es wird geprüft ob die URL mit oder ohne SSL aufrufbar ist bzw. intern oder extern verlinkt sind. Dies ist besonders bei der Versendung von Daten auf der Webseite, zum Beispiel aus einem Kontaktformular, wichtig.
Cookies Es wird geprüft ob die URL Cookies nutzt und welche das sind. Die erkannten Cookies sind später in der "Erweiterten Linkdatenansicht" der jeweiligen URL in einer Liste aufgeführt.
leaked Referrer Es wird geprüft ob die URL den Referrer (die verweisende URL) weiterleitet, sodaß die nächste aufgerufene URL ermitteln kann von welcher URL der Aufruf kommt.
Content Delivery Networks (CDN's) Es wird geprüft ob Inhalte oder Skripte von Content Delivery Networks (CDN's) auf der URL genutzt werden.

Sollten Sie Fragen zu den allgemeinen DSGVO/GDPR Einstellungen des WebsiteAnalyser haben, so nutzen Sie jederzeit gern unseren Support.

Zugriffe: 374 Stand: Tuesday, 31 July 2018
Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. You can find more information in our privacy policy.
More information Ok