Montag, 25 Juni 2018

Google: Nach einer Penalty ist es fast unmöglich das ursprüngliche Ranking wieder zu erlangen


John Müller von Google sagte in einem Google+ Hangout, dass es für Webseiten, die eine Penalty erhalten haben und dabei sind, die damit zusammenhängenden Faktoren zu beseitigen, beinahe unmöglich ist, nach der Aktualisierung wieder zu dem Ranking zu gelangen, das sie vor der Penalty hatten.

Der Grund dafür sei, dass sich das Web stets weiter entwickelt und nicht unverändert bleibt. Daher ist klar, dass selbst wenn die Faktoren, die für die Penalty verantwortlich waren, beseitigt wurden, man nicht davon ausgehen kann, dasselbe Ranking wie zuvor zu erlangen, da sich in der Zwischenzeit das restliche Web sowie gegebenenfalls auch die Google Algorithmen verändert haben.

Die Signale, die einem zuvor geholfen haben ein gutes Ranking zu erhalten, erfüllen nun nicht länger den Zweck der eigenen Webseite zu helfen. Das ist zwar nicht das, was John gesagt hat, aber sicherlich das, was er sagen wollte.

Hier geht es zum Video:

(zu dem Thema ab Minute 8:09)

Der Beitrag Google: Nach einer Penalty ist es fast unmöglich das ursprüngliche Ranking wieder zu erlangen erschien zuerst auf seo.at.


Read full article on SEO AT


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok